Notarztstützpunkt Klosterneuburg ist gesichert!

Notarztstützpunkt Klosterneuburg ist gesichert!

Der Notarztstützpunkt in Klosterneuburg ist gesichert! Wie wichtig dieser ist, hat sich auch an diesem Donnerstag, kurz nach der öffentlichen Bekanntgabe des Landes Niederösterreich, wieder einmal bewiesen.

08.12.16 20:40
Betreutes Reisen: Christkindlmarkt Hirschstetten

Betreutes Reisen: Christkindlmarkt Hirschstetten

Wie jedes Jahr ist die letzte „Betreute Reise“ des Roten Kreuzes Klosterneuburg ein Christkindlmarkt. Diesmal verführten wir die unsere betreuten Senioren nach Hirschstetten – und das mit vollem Erfolg.

08.12.16 20:37
Das 200te Rufhilfetelefon des Roten Kreuzes wurde aufgestellt

Das 200te Rufhilfetelefon des Roten Kreuzes wurde aufgestellt

Mittlerweile sorgen mehr als 200 Rufhilfetelefone des Roten Kreuzes Klosterneuburg für Sicherheit zu Hause.

02.12.16 09:18
Treffen der bestehenden Bezirkskommanden

Treffen der bestehenden Bezirkskommanden

Die bestehenden Mitarbeiter der Bezirkskommanden Tulln und Wien-Umgebung (Klosterneuburg) haben sich für ein weiteres Koordinierungsgespräch an der Bezirksstelle Tulln getroffen.

02.12.16 09:15
Übergabe Weihnachtsfilzis

Übergabe Weihnachtsfilzis

Frau Tini Vesely hat wieder viel Zeit und Material für unsere Kinder im Bereich der Jugend gespendet. Barbara Scheichenstein durfte die gebastelten Weihnachtsfilzis übernehmen.

02.12.16 09:10
Rotkreuz-Suchhundeteams unter neuer Leitung: Hugo Karner zum Landeskommandanten ernannt

Rotkreuz-Suchhundeteams unter neuer Leitung: Hugo Karner zum Landeskommandanten ernannt

Sie sind da, wenn Menschen vermisst werden: die Suchhunde-Teams des Roten Kreuzes Niederösterreich. Mit Dezember 2016 übernimmt Hugo Karner die Aufgabe des Landeskommandanten der Rotkreuz-Suchhundestaffeln.

08.12.16 09:49
Mikl-Leitner/Androsch/Wilfing: Notarztversorgung gesichert

Mikl-Leitner/Androsch/Wilfing: Notarztversorgung gesichert

Umsichtige Ausschreibung ermöglichte größtmögliches „Miteinander“ des Landes NÖ und der teilnehmenden ExpertInnen aus dem Rettungswesen

07.12.16 11:12
LIDL ÖSTERREICH SPENDET ERNEUT 100.000 EURO AN DIE „KINDERBURG RAPPOTTENSTEIN“

LIDL ÖSTERREICH SPENDET ERNEUT 100.000 EURO AN DIE „KINDERBURG RAPPOTTENSTEIN“

Lidl Österreich setzt ein starkes Zeichen der Solidarität und unterstützt einmal mehr die Arbeit des Österreichischen Roten Kreuzes. Der Dank gilt den Lidl-Kunden.

18.11.16 22:22
Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“

Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

16.11.16 22:18
Rotes Kreuz: Neues Online-Spiel hilft Kindern Unfälle zu verhüten

Rotes Kreuz: Neues Online-Spiel hilft Kindern Unfälle zu verhüten

Unter nickundroxie.at lernen Kinder spielerisch Gefahren einzuschätzen

16.11.16 12:18
Premiere für Ausbildung von Katastrophenschutzexperten

Premiere für Ausbildung von Katastrophenschutzexperten

Rotes Kreuz trainiert erstmals Katastrophenschutzexperten aus der gesamten EU in Laubegg.

07.12.16 09:18
Internationaler Tag der Freiwilligen: Rotes Kreuz will Verbesserungen

Internationaler Tag der Freiwilligen: Rotes Kreuz will Verbesserungen

Die Art, wie sich Freiwillige engagieren wollen, ändert sich. Um sie zu motivieren denkt das Rote Kreuz über neue Angebote nach und fordert drei konkrete Maßnahmen von der Politik.

01.12.16 09:33
1. Dezember: Weltaidstag

1. Dezember: Weltaidstag

Afrika südlich der Sahara ist jene Weltregion mit den höchsten HIV/Aids-Raten. Mit Edith, Irène und Victoria berichten drei Frauen von ihrem Umgang mit der Krankheit.

01.12.16 08:50
Aleppo: Rotes Kreuz hilft Flüchtlingen

Aleppo: Rotes Kreuz hilft Flüchtlingen

Hilfe auch aus Österreich – Lebensmittel für 40.000 Menschen

30.11.16 09:47
Digital Courage

Digital Courage

Auf Initiative des Bundesrates fand im November eine parlamentarische Enquete zum Thema „Digitale Courage“ statt. Bei der Veranstaltung tauschten sich Experten, Bundesräte, Abgeordnete und Vertreter der Bundesregierung aus. Zur Veranstaltung ist ein Grünbuch unter dem Titel „Digitale Courage“...

29.11.16 11:46