27.01.2018 18:44

Bezirksstellenleiter Rudolf RODINGER feierte seinen 70er!

Dieser Tage feierte unser Bezirksstellenleiter Landesrettungsrat OSR Dipl.-Päd. Rudolf RODINGER seinen 70. Geburtstag.

70. Geburtstag Rudolf Rodinger
Vlnr: Batka, Friedrich, Schuck, Rodinger, Schmitner, Rongitsch, Großmaier

Einige „seiner“ Rot-Kreuz-Offiziere ließen es sich nicht nehmen, ihm direkt am Abend seines Geburtstages zu Hause persönlich zu besuchen, um ihn hochleben zu lassen.

Die beiden Bezirksstellenleiter-Stellvertreter ORR MR Dr. Michael SCHUCK und ORR Vbgm. Markus RONGITSCH, Bezirksstellenkommandant RR Patrick BATKA, M.A., Ausbildungsleiter KK Erwin GROSSMAIER, Kassier-Stellvertreter BK Ernst SCHMITNER sowie Bezirksstellen-Sekretärin OSM Maria FRIEDRICH gratulierten Bezirksstellenleiter RODINGER zu diesem besonderen Ehrentag und bedankten sich mit einem kleinen Geschenk beim Jubilar sowie seiner Gattin Elisabeth.

Dr. Michael SCHUCK würdigte in seinen Gratulationsworten nicht nur den unermüdlichen Einsatz Rudolf RODINGERS für das Rote Kreuz und die Mitmenschen in seiner jahrzehntelangen Tätigkeit in obersten Führungsfunktionen der Organisation, er strich auch die außergewöhnliche Menschlichkeit heraus, die Rudolf RODINGER permanent vorlebt und auszeichnet – Aus Liebe zum Menschen!

Lieber Rudi, wir gratulieren dir nochmals recht herzlich im Namen aller Mitglieder unserer Bezirksstelle zu deinem 70. Geburtstag und wünschen dir und deiner Familie alles erdenklich Gute und viel Gesundheit für die kommenden Jahre!

„Alles Große in der Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er tun muss.“ (H. Gmeiner)

socialshareprivacy info icon