NEF Praesentation

Das NEF ist ein speziell adaptiertes Fahrzeug, das den Notarzt und medizinische Geräte schnellstmöglich zum Einsatzort bringt. Das NEF-Team fährt im „Rendezvoussystem“, das heißt: Sowohl das NEF-Team als auch der nächststehende Rettungswagen fahren zum Notfallort. Falls eine Notarztbegleitung für den Patienten erforderlich ist, wechselt das NEF-Team in den Rettungswagen, während ein Sanitäter mit dem NEF dem Rettungswagen hinterher fährt. 

 

An der Bezirksstelle Retz ist ein Notarzteinsatzfahrzeug stationiert, welches 24h täglich 365 Tage im Jahr mit einem Notarzt und einem Notfallsanitäter besetzt ist.

 

Die diensthabenden Notärzte sind während ihrer Dienstzeit auf der Dienststelle anwesend. Unsere Notärzte kommen aus den unterschiedlichsten Bundesländern um in unserem Retzer Land den Menschen in Notsituationen die bestmögliche Versorgung teil werden zu lassen.

socialshareprivacy info icon