ERSTE HILFE IST EINFACH

Das ist unser Motto bei Erste-Hilfe-Kursen. Zu 99% passiert nichts. Aber im
Ausnahmefall bereit zu sein, ist mehr als nur wichtig. Es ist vor allem eines: Unglaublich beruhigend. Wenn man weiß, was zu tun ist. Etwa, weil man sich an den Erste-Hilfe-Kurs erinnert. Bei vielen ist das aber schon eine ganze Weile her.

Ein Erste-Hilfe-Kurs lohnt sich daher zu 100%.

 

ERSTE-HILFE-GRUNDKURS (16 UE)

gemäß § 26 ASchG, §31 BauV, § 40 AStV, ChemG § 42 Abs. 5 und GiftVO § 5 Abs. 3

Der Erste-Hilfe-Grundkurs bietet die Grundlage für alle Situationen, in denen  erkrankte oder verletzte Personen Hilfe benötigen. Durch Übungen und interessante Inhalte festigen Sie Ihr Erste-Hilfe-Wissen.

 

ERSTE-HILFE-AUFFRISCHUNG (4 UE)

gemäß §26 AschG, §31 BauV und §40 AstV

Der 4-stündige Auffrischungskurs baut auf den Inhalten des Erste-Hilfe-Grundkurses auf und widmet sich in erster Linie dem praktischen Üben, wobei auf Neuerungen in der Ersten-Hilfe eingegangen wird.

 

ERSTE-HILFE-AUFFRISCHUNG (8 UE)

gemäß §26 AschG, §31 BauV und §40 AstV

Im 8-stündigen Auffrischungskurs wiederholen Sie die Inhalte des Grundkurses gemeinsam mit erfahrenen TrainerInnen und erhalten Informationen über Neuerungen in der Ersten Hilfe. Durch intensives Üben werden die Inhalte nachhaltig verankert.

 

ERSTE-HILFE-KURSE FÜR GESCHLOSSENE GRUPPEN

Das Rote Kreuz Schwechat bietet Erste-Hilfe-Kurse selbstverständlich auch für
geschlossene Gruppen an. Damit ergeben sich folgende Vorteile:

  • Kostenvorteil gegenüber Einzelkursplätzen
  • Berücksichtigung besonderer Gegebenheiten vor Ort (z.B. Werkstatt / besondere Gefahrenzonen)
  • Materialanlieferung wird durch das Rote Kreuz Schwechat übernommen
  • Gewohnte Umgebung / Anfahrzeiten für MitarbeiterInnen
socialshareprivacy info icon