Erste Hilfe Grundkurs (16 Stunden)

Erste Hilfe-Symbolbild

Ausbildungsziel: Die lebensrettenden Sofortmaßnahmen erlernen, Notrufe absetzen und weitere Erste Hilfe leisten können.

Themenbereiche: Rettungskette, Gefahrenzone, Notrufe, lebensrettende Sofortmaßnahmen, Blutstillung, Schock, Wunden, Verbrennungen, Verätzungen, Erfrierungen, Knochenbrüche, Gelenksverletzungen, Bauch- und Brustkorbverletzungen, Erkrankungen und Vergiftungen. Inklusive Ausbildung am Defibrillator für Ersthelfer!

  • Kursvoraussetzungen: Persönliches Interesse, Mindestalter 15 Jahre!

  • Sonstiges: mind. Teilnehmeranzahl sind 10 Personen

Keine Angst vor Erster Hilfe!

 

"Was passiert mir, wenn ich etwas falsch mache?" Diese Frage wird immer wieder in unseren Kursen gestellt. Angst vor Erste-Hilfe-Leistung? Angst, Fehler zu machen? Und dabei strafbar zu werden? Unbegründet, sagt der RK-Jurist: Trotz eingehender Recherche ist uns in vielen Jahren kein einziger Fall untergekommen, wo ein Ersthelfer wegen Fehler bei der Hilfeleistung vor dem Kadi gelandet wäre. Angst sollte man vor etwas anderem haben: Nur wer nicht Erste Hilfe leistet, macht sich strafbar und wird strafrechtlich verfolgt.

Wie gut ist Ihr Erste Hilfe Wissen?

Versuchen Sie unseren interaktiven Erste Hilfe Schnelltest

 

Zur online Kurssuche

 

 

 

socialshareprivacy info icon