Generationenwechsel an der Spitze des Roten Kreuzes Tulln

Nach über sieben Jahren als Geschäftsführerin der Bezirksstelle des Roten Kreuzes Tulln übergibt Mag. (FH) Karin Zeiler -Fidler die Leitung an ihren Nachfolger Dominik Binder. Mit 31.12.2014 wird Mag. (FH) Karin Zeiler-Fidler auf eigenen Wunsch ihre Tätigkeit als hauptberufliche...

16.12.14 07:30

Frohe Weihnacht überall?

Es gibt viel mehr einsame, traurige oder ausgesprochen arme Menschen als wir glauben, und das vielleicht sogar gleich nebenan. Bitte helfen Sie uns heute mit Ihrer Spende, damit wir Licht und Wärme zu jenen Menschen bringen können, die es dringend brauchen. Dann kann Weihnachten wirklich ein Fest...

11.12.14 09:00

Eine kulinarische Entdeckungsreise mit dem Roten Kreuz Tulln

Vergangenen Montag machten 25 Senioren des „Betreuten Reisens“ zusammen mit Mitarbeiter des Roten Kreuzes Tulln eine kulinarische Entdeckungsreise ins Mostviertel. Sie besuchten das Haubiversum in Petzenkirchen und Wurzer’s Kürbishof und konnten dort zahlreiche neue Eindrücke gewinnen. Gleich...

08.12.14 21:01

Stimmungsvolles Weihnachtsfest des Roten Kreuzes Tulln

Vergangenen Donnerstag fand die Weihnachtsfeier des Roten Kreuzes Tulln im Atrium Tulln statt, bei der es neben kulinarischen Köstlichkeiten und weihnachtlichen Reden auch noch eine mitreißende Show gab. So wie jedes Jahr feierte das Rote Kreuz Tulln gemeinsam das Weihnachtsfest. Die...

08.12.14 20:31

Lehrreicher Nachmittag beim Roten Kreuz

Dr. Helmut Wachter besucht Seniorentreff Im Rahmen des Seniorentreffs des Roten Kreuzes Bezirksstelle Tulln, Ortsstelle Kirchberg/Wagram war Dr. Helmut Wachter zu Besuch. Gespannt lauschten die anwesenden Besucher dem informativen Vortrag über die verschiedenen Lebererkrankungen. Am 19.November...

03.11.14 06:27
Fotocredit: ÖRK / Nadja Meister

ORF Friedenslicht aus Bethlehem: Ein Symbol des Weihnachtsfriedens

Frieden und Menschlichkeit sind unsere höchsten Güter. Auch heuer kann das Friedenslicht zu Weihnachten wieder an vielen Rotkreuz-Dienststellen, den ORF-Landesstudios und von Bahnhöfen, sowie von vielen Kirchen und Pfarren abgeholt werden.

19.12.14 08:00

Frohe Weihnacht überall?

Es gibt viel mehr einsame, traurige oder ausgesprochen arme Menschen als wir glauben, und das vielleicht sogar gleich nebenan. Bitte helfen Sie uns heute mit Ihrer Spende, damit wir Licht und Wärme zu jenen Menschen bringen können, die es dringend brauchen. Dann kann Weihnachten wirklich ein Fest...

11.12.14 09:00
Foto (v.l.n.r.): Die Jury: Christine Werner-Pickart, Rotes Kreuz Niederösterreich, Patrick Lackner, Rotes Kreuz Steiermark, Daniela Koller, Rotes Kreuz Niederösterreich, Peter Kaiser, Landesgeschäftsführer Rotes Kreuz Niederösterreich, Christof Kastner, geschäftsführender Gesellschafter, Kastner Gruppe, Johannes Guger, Bereichsleiter Jugend, Österreichisches Rotes Kreuz, Elisabeth Ebner-Fenz, Geschäftsführerin NÖ Jugendrotkreuz - Fotocredit: RK NÖ

Call for Action: Zehn Projekte gehen in die Umsetzung

Jetzt stehen sie fest: die Sieger-Projekte des „Call for Action“, den das Rote Kreuz in drei Bundesländern im Rahmen der diesjährigen Jugendkampagne „Get Social“ startete: Fünf Projekte aus NÖ, drei aus dem Burgenland und weitere zwei Projekte aus der Steiermark machten das Rennen und können nun in...

10.12.14 12:16
Die „Installation“ des ersten Gerätes in einer Wohnhausanlage in Untersiebenbrunn wurde von Direktor Walter Mayr, NÖ Wohnbaugruppe, Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka und Präsident ÖkR Willi Sauer, Rotes Kreuz NÖ, gemeinsam vorgenommen. - Foto: NLK Johann Pfeiffer

NÖ Wohnbaugruppe: Erster Defibrillator feierlich installiert

Die NÖ Wohnbaugruppe und das Rote Kreuz Niederösterreich setzten nun ein deutliches Zeichen in Richtung Sicherheit: diese Woche wurde der erste Laien-Defibrillator gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka in einer Wohnhausanlage in Untersiebenbrunn installiert.

05.12.14 15:14
Scheckübergabe auf der Kinderburg Rappottenstein (v.l.n.r.): Präsident ÖkR Willi Sauer, Rotes Kreuz NÖ, Laura Schneider, Leiterin Kinderburg Rappottenstein, Mag. Gerhard Resinger, Marketing, Fressnapf Österreich, Geschäftsführer Norbert Marschallinger, MBA, Fressnapf Österreich, Katharina Katzenbeißer, Kinderburg Rappottenstein, Landesgeschäftsführer DI Peter Kaiser, Rotes Kreuz Niederösterreich - Fotocredit: RKNÖ

Fressnapf hilft: € 23.000,- für die Kinderburg Rappottenstein

Insgesamt € 23.000,- konnten durch die Aktion „Fressnapf hilft“ für die Kinderburg Rappottenstein gesammelt werden. Die Kundinnen und Kunden von Fressnapf kauften im Rahmen der österreichweiten Aktion um 1,- Euro Aufkleber mit der Aufschrift „Ein Herz für Tiere“ und unterstützten damit drei...

28.11.14 18:28

Unsere Sponsoren