Tulln

Traumawochenende in Oberndorf an der Melk

Unsere Kollegen Philip Hebenstreit & Gerrit Maschek besuchen derzeit die Notfallsanitäterausbildung beim Roten Kreuz Sankt Pölten.Diesmal war Üben angesagt und bei bis zu 15 verschiedenen Szenarien durften sie ihr können unter Beweis stellen. Neben Szenarien, in denen etwa ein gestürzter...

24.07.15 07:10

Interhospitaltransfer (IHT) Niederösterreich in Tulln

Der Interhospitaltransfer Niederösterreich ist eine Sonderform des Krankentransportes. Es handelt sich um eine fahrende Intensivstation mit spezieller Betreuung der Patienten. Neben der Überwachung der Vitalfunktionen können unter anderem auch begonnen Behandlungen aufrechterhalten werden. Vor...

24.07.15 06:16

ÖAMTC und Rotes Kreuz: eine starke Partnerschaft

Im Einsatzfall sind sie ein unschlagbares Team: der ÖAMTC und das Rote Kreuz arbeiten bei Unfällen Hand in Hand – die Christophorus Notarzthubschrauber und die Einsatzmittel des Roten Kreuzes sind mit ihren Teams ständig einsatzbereit, um Menschen in Not zu helfen. Jetzt verstärken die beiden...

24.07.15 06:06

Highway to Help – Bundesjugendlager 2015

Alle zwei Jahre treffen sich Jugendgruppen aus ganz Österreich zu einem gemeinsamen Lager. Dieses Jahr fand das Bundesjugendlager des Roten Kreuzes in Straßwalchen bei Salzburg statt. Es stand unter dem Motto „Highway to Help“. Rund 1050 Kinder, Jugendliche, Betreuer und freiwillige Helfer nahmen...

24.07.15 05:59

Die Jugend des Roten Kreuz Tulln bei den Minions

Als Belohnung für die ausgezeichnete Leistung beim letzten Erste Hilfe-Landeswettbewerb organisierte das Rote Kreuz Tulln für seinen Nachwuchs einen Ausflug ins Kinocenter Tulln zu den „Minions“. Das Rote Kreuz Tulln setzt sich mit unterschiedlichen Programmen dafür ein, dass junge Menschen -...

16.07.15 19:56

Ambulanzdienst bei der Donaubühne

Immer wieder kommt es auf der Donaubühne in Tulln zu großartigen Konzerten. Leider sind Unfälle dabei nicht zu vermeiden. Daher stellt das Rote Kreuz Bezikrsstelle Tulln ein Fahrzeug sowie mehrere Sanitäter in Form eines Ambulanzdienstes zur Verfügung. Letzten Samstag begeisterten „die Seer“ das...

16.07.15 19:46

Niederösterreich

Foto: ÖRK / T. Kellner

Kleine Stiche mit großer Wirkung

Bienen, Wespen oder Hornissen sind in zweifacher Hinsicht für den Menschen gefährlich: Erstens können allergische Reaktionen nach einem Stich zum Tod führen, zweitens bedeuten Schwellungen nach einem Stich in Mund und Rachen Erstickungsgefahr.

23.07.15 16:38
Foto: ÖAMTC

ÖAMTC und Rotes Kreuz: eine starke Partnerschaft

Im Einsatzfall sind sie ein unschlagbares Team: der ÖAMTC und das Rote Kreuz arbeiten bei Unfällen Hand in Hand – die Christophorus Notarzthubschrauber und die Einsatzmittel des Roten Kreuzes sind mit ihren Teams ständig einsatzbereit, um Menschen in Not zu helfen. Jetzt verstärken die beiden...

22.07.15 16:45
Foto: Raiffeisen NÖ-Wien/Rudolph

Kinderburg Rappottenstein: Raiffeisen NÖ-Wien spendet 5.000 Euro

Einen Scheck in der Höhe von 5.000 Euro übergab Mag. Erwin Hameseder, Obmann der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien, an Präsident Willi Sauer, Rotes Kreuz Niederösterreich, für die „Kinderburg Rappottenstein“.

20.07.15 21:03

Call4Action geht in die zweite Runde

Mit dem „Call4Action“ ruft das Rote Kreuz Niederösterreich in Zusammenarbeit mit der Firma Kastner Kinder und junge Menschen bis 30 Jahren dazu auf, ihre Ideen zu sozialen Projekte einzureichen und umzusetzen. Bereits im Vorjahr konnten so zehn Projekte von einer Jury ausgewählt und umgesetzt...

20.07.15 16:50
Rotkreuz-Suchhund „Ibo“ - Foto: RK NÖ / A. Zehetner

Erfolgreicher Suchhundeeinsatz in Traiskirchen

Große Erleichterung nach Sucheinsatz - Mehr als 80 Einsatzkräfte waren im Einsatz, um in Traiskirchen nach einem abgängigen Mann zu suchen. Bald konnte jedoch Entwarnung gegeben werden, der Mann wurde von einem Suchhund des Roten Kreuzes aufgefunden.

04.07.15 18:50

Jetzt Mitglied werden!

Unsere Sponsoren