Tulln

Rotes Kreuz und Freiwillige Feuerwehr üben in der Rosenarcade

Rotes Kreuz und Freiwillige Feuerwehr üben in der Rosenarcade

Am Montag, den 13.06.16, fand in der Rosenarcade Tulln eine Übung der Freiwilligen Feuerwehren Tulln und Langenlebarn mit dem Roten Kreuz Tulln statt. Hierbei wurde angenommen, dass es in der Tiefgarage der Rosenarcade Tulln zu einem Fahrzeugbrand gekommen ist und dabei mehrere Personen, darunter...

23.06.16 12:15
Rotes Kreuz besucht Kindergarten Tulln VI

Rotes Kreuz besucht Kindergarten Tulln VI

Vergangenen Montag besuchten drei KollegInnen des Roten Kreuzes Tulln den Kindergarten Tulln VI. Die Sanitäter erzählten den Kindern aus dem Leben eines Rettungssanitäters und was alles in einem Notfallrucksack zu finden ist. Die interessierten Kinder überraschten mit ihrem schon vorhandenen Wissen...

23.06.16 10:17
Notärzte rückten 17 mal aus - Ein einsatzreicher Tag

Notärzte rückten 17 mal aus - Ein einsatzreicher Tag

Der eine oder andere Tullner wird sich gestern über die vielen Einsatzfahrzeuge des Roten Kreuzes gewundert haben, die mit Blaulicht und Folgetonhorn in und um Tulln unterwegs waren. Der Grund: Notärzte rückten insgesamt 17 mal aus. Montag, der 9. Mai 2016 wird als einer der einsatzreichsten Tage...

13.05.16 11:35
Rotes Kreuz Tulln – Ortsstelle Sieghartskirchen eröffnet neuen First Responder – Standort in Sieghartskirchen

Rotes Kreuz Tulln – Ortsstelle Sieghartskirchen eröffnet neuen First Responder – Standort in Sieghartskirchen

Dank der hervorragenden Kooperation des Roten Kreuzes Tulln – Ortsstelle Sieghartskirchen mit der Marktgemeinde Sieghartskirchen und vieler Sponsoren wurde die Eröffnung eines neuen First Responder - Standortes in der Gemeinde Sieghartskirchen ermöglicht.  Bei der Präsentation beim...

13.05.16 11:24
Rotes Kreuz Tulln und Marktgemeinde Judenau-Baumgarten eröffnen neuen First Responder – Standort

Rotes Kreuz Tulln und Marktgemeinde Judenau-Baumgarten eröffnen neuen First Responder – Standort

Dank der hervorragenden Kooperation des Roten Kreuzes Tulln mit der Marktgemeinde Judenau-Baumgarten wurde die Eröffnung eines neuen First Responder - Standortes in der Gemeinde Judenau-Baumgarten ermöglicht. Die Versorgungsqualität der Marktgemeinde wird nun durch die Einführung des neuen...

14.04.16 12:01
Das Rote Kreuz Tulln verabschiedet sich von acht Zivildienstleistenden

Das Rote Kreuz Tulln verabschiedet sich von acht Zivildienstleistenden

Neun Monate sind nun wieder vergangen und wir müssen uns von unseren Zivildienstleistenden des Zuweisungstermins 07/15 verabschieden. Der Abschiedsschmerz währt bei drei Kollegen aber nur kurz, da sie als freiwillige Mitarbeiter bei uns bleiben.  Wir möchten uns auch hier nochmals bei euch...

08.04.16 09:43

Niederösterreich

Rotes Kreuz NÖ: 2015 - ein bewegendes Jahr im Zeichen der Menschlichkeit

Rotes Kreuz NÖ: 2015 - ein bewegendes Jahr im Zeichen der Menschlichkeit

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

20.07.16 23:14
Enttäuschung über NÖ Katastrophenhilfegesetz neu

Enttäuschung über NÖ Katastrophenhilfegesetz neu

Die Rettungsorganisationen Niederösterreichs, allen voran das Rote Kreuz, aber auch Arbeiter Samariterbund, Bergrettung, Wasserrettung und Höhlenrettung sind enttäuscht: im Antrag zum geänderten Gesetzesentwurf für das neue NÖ Katastrophenhilfegesetz finden einmal mehr weder die...

05.07.16 22:25
Eine besondere Geburtstagsfeier

Eine besondere Geburtstagsfeier

Zu seinem runden Geburtstag lud Mag. Erwin Hameseder, Obmann der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien, zahlreiche Gäste ein. Und er hatte einen besonderen Wunsch: An Stelle von Geschenken ersuchte er seine Gäste, für soziale Projekte zu spenden. Eines der drei von Erwin Hameseder ausgewählten Projekte war...

01.07.16 22:22
Österreichischer und tschechischer Rettungsdienst üben Großunfall

Österreichischer und tschechischer Rettungsdienst üben Großunfall

Katastrophen und Großunfälle kennen keine Grenzen – sie geschehen, unabhängig von Zuständigkeiten und Grenzen. Deshalb übt das Rote Kreuz gemeinsam mit dem tschechischen Rettungsdienst im Rahmen einer Großübung des Landes NÖ in Zusammenarbeit mit 144 Notruf NÖ den grenzübergreifenden Einsatz...

20.06.16 03:01
Kinderburg Rappottenstein öffnete die Tore zum Geburtstagsfest

Kinderburg Rappottenstein öffnete die Tore zum Geburtstagsfest

Es war definitiv kein Tag wie jeder andere: am Samstag, den 4. Juni feierte die Kinderburg Rappottenstein ihren 5. Geburtstag. Das Rote Kreuz lud aus diesem Anlass zur großen Geburtstagsfeier und öffnete die Burg für Groß und Klein. Gaukler, Stelzengeher und ein umfangreiches Programm erwartete die...

05.06.16 13:00

Flüchtlingshilfe

Unsere Sponsoren