Urlaub mit Sicherheitsnetz

Seniorentreff im Stift Altenburg 200913
Schloss Hof 231213

Ich mache SICHER Urlaub - das erklärt schon einiges vom Service des Betreuten Reisen. Speziell ausgebildete freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes vermitteln dabei das beruhigende Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit und der Gewissheit in keiner Situation allein gelassen zu werden.

Der Gesundheits- und Soziale Dienst des Roten Kreuz bietet im Rahmen von Tagesfahrten oder Urlaubsaufenthalten unseren Gäste die Möglichkeit Kraft zu tanken und neue Freunde zu finden.
Wer mit dem Roten Kreuz auf Reisen geht, hat ein Netz der Sicherheit und Hilfe im Hintergrund, das er nutzt, wenn er es benötigt.

Gäste mit Rollstuhl sind herzlich willkommen und werden – falls notwenig – durch einen freiwilligen Mitarbeiter eigens betreut.

 

Unsere Ziele befinden sich in den schönsten Gegenden Österreichs. Und dank unserer Rotkreuzbetreuer ist es ganz leicht, sicher und komfortabel dorthin zu kommen. Auch wenn man nicht mehr ganz rüstig ist und die eine oder andere Hilfestellung braucht.

Es fahren aber auch Menschen mit, die einfach nur die Gewissheit haben möchten, dass im Notfall rasche und kompetente Hilfe vorhanden ist.

 

socialshareprivacy info icon