Unterstützung in sozialen Notlagen

Die Leistungen zur Unterstützung in sozialen Notlagen werden nicht von der Bezirksstelle Tulln sondern direkt vom Roten Kreuz Niederösterreich angeboten:

 

Sujet: Verzweifelter Mann fasst sich an die Stirn

Manchmal reichen die staatlichen Zuschüsse aus der Sozial- , Notstands oder Familienbeihilfe nicht aus. In solchen Fällen kann die Soforthilfe des Roten Kreuzes nach sorgfältiger Prüfung der Gesamtsituation helfen.

Mitarbeiterin des Sozialen Notdienstes

Der Soziale Notdienst übernimmt, mit freiwilligen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Form eines Bereitschaftsdienstes, die Versorgung von akuten Betreuungsnotfällen außerhalb der Standardbetreuungszeiten der Pflegeorganisationen.

Erste Team Österreich Tafel Ausgabe am 30.Mai 2010 in Hainfeld

Erste Team Österreich Tafel Ausgabe am 30.Mai 2010 in Hainfeld

Essen darf kein Luxus sein. Das Rote Kreuz hat es sich zur Aufgabe gemacht, dass alle Menschen gesunde und wertvolle Nahrungsmittel erhalten können – unabhängig von ihrem Haushaltsbudget.

Erste Team Österreich Tafel Ausgabe am 30.Mai 2010 in Hainfeld

Erste Team Österreich Tafel Ausgabe am 30.Mai 2010 in Hainfeld

Das Rote Kreuz hilft Menschen in Not. Darum wurde die erste Notschlafstelle des Österreichischen Roten Kreuzes im dritten Wiener Gemeindebezirk eröffnet.

Ärztin beim Blutsruckmessen

Immer wieder fallen Menschen durch die Maschen des Sozialnetzes und sind ohne Versicherungsschutz: Flüchtlinge, Migranten und Migrantinnen, aber auch österreichische Staatsbürger. Das bereits seit 2004 bestehende Projekt AMBER der Diakonie (Evangelischer Flüchtlingsdienst in Österreich) bietet diesen Menschen kostenlose, ambulante medizinische Versorgung und soziale Beratung.

Ihr Ansprechpartner

Interhospitaltransfer Niederösterreich

+43 664 221 83 03

Social Media