Rettungsdienst

Rettungsauto mit Blaulicht

Neben den Krankentransporten führen wir auch Rettungstransporte nach Notrufen (Tel. 144) durch.

Für diese Notfalleinsätze stehen spezielle Fahrzeuge zur Verfügung, die 24 Stunden am Tag einsatzbereit und für Notfälle reserviert sind.

 

So setzen Sie einen Notruf ab

  • Wählen Sie die Notrufnummer 144 ohne Vorwahl. Auch beim Notruf mit einem Handy gilt: keine Vorwahl!
  • Ihr Anruf wird von einem Leitstellendisponenten entgegengenommen
  • So formulieren Sie einen Notruf:

    • Wo ist der Unfallort?
      Ort, Straße, Hausnummer, Ecke, Kilometerstein angeben
    • Was ist geschehen?
      z. B. Verkehrsunfall, Brandunglück, Elektrounfall. Sind Verletzte eingeklemmt? Ist die Fahrbahn blockiert?
    • Wie viele Verletzte?
      Zahl der Verletzten am Unfallort.
    • Wer ruft an?
      Angabe des eigenen Namens und der Rufnummer.

socialshareprivacy info icon