mobile Beleuchtung

Rot Kreuz Hilfseinheit "Mobile Beleuchtung"

Die mobile Beleuchtung ist dazu gedacht schwer zugängliche Schadensstellen oder Gebäude auszuleuchten.

Durch den modulartigen Aufbau können mehrere mobile Beleuchtungseinheiten zusammengezogen werden um grössere Ereignisse bewältigen zu können.

 

Ausrüstungsliste

 

Aufgabe: Ausleuchten von Schadensstellen und Sanitätshilfsstellen

Vorlaufzeit: 6 Stunden
Autarkie: 48 Stunden
Mannschaftsstärke: 4

Fahrzeuge:
1 Mannschaftstransportfahrzeug
1 Anhänger B2

Material:

1 Schlafzelt

 

RKHE Datenblatt als PDF-Datei

socialshareprivacy info icon