03.01.2018 11:43

Neue Helfer auf vier Pfoten

Bis jetzt hatten wir zwar für jeden die passende Jacke, doch die Hundehaare haben uns beim Roten Kreuz Schwechat noch gefehlt. Bis jetzt, denn die Suchhundestaffel Purkersdorf-Gablitz samt der Therapiebegleithundeausbildung wechselte mit Jahresende von Purkersdorf zu uns nach Schwechat. Somit haben wir erstmalig in unserer Geschichte auch vierbeinige Kollegen in unseren Reihen.

Neue Helfer auf vier Pfoten

Im Jahr 2016 wurde des Projekt „Trainingsplatz für die Therapiebegleithundeausbildung“ mit finanzieller Beteiligung des Landesverbandes NÖ, der Bezirksstelle Purkersdorf-Gablitz sowie Gemeinden und Unternehmen aus dem Gebiet Mannswörth/Schwechat gestartet.

 

Mehr als 9000 freiwillig erbrachte Arbeitsstunden der Staffelmitglieder später und mit tatkräftiger Unterstützung lokaler Blaulichtorganisationen, konnte der Ausbildungsplatz im Herbst 2017 feierlich eröffnet werden.

 

Das Ergebnis ist ein neuer, kombinierter Trainingsplatz für die Suchhunde und ein Ausbildungszentrum für Therapiebegleithunde nach internationalen Standards auf einer mehrere Hektar großen Fläche im Gemeindegebiet Schwechat.

 

Während der Errichtung kam es auch zur verwaltungstechnischen Aufteilung des politischen Bezirkes Wien-Umgebung, wodurch nunmehr der neue Ausbildungsplatz nicht mehr im gleichen politischen Bezirk, wie die jahrelange Heimat der Suchhundestaffel, liegt.

 

Um weiterhin die besten Trainingsmöglichkeiten und die effektivste Ausbildung zu gewährleisten, sind die Bezirksstelle Purkersdorf-Gablitz und die Bezirksstelle Schwechat übereingekommen, die Zuständigkeit und die Zugehörigkeit der Suchhundestaffel diesen neuen Verhältnissen anzupassen. Um die Synergien zwischen der Örtlichkeit des Platzes, den umliegenden Gemeinden und Industriebetrieben, sowie den befreundeten Blaulichtorganisationen zu nutzen, wurde in gemeinsamer Abstimmung mit der Suchhundestaffel der Übergang per Jahreswechsel vereinbart.

 

Mit diesem gemeinsamen Schritt werden durch die räumliche Nähe zur Bezirksstelle Schwechat, neben guten Trainings- und Ausbildungsmöglichkeiten, auch im Einsatzfall bestmögliche Bedingungen gewährleistet.

 

Wir freuen uns auf den neuen Teilbereich und die Übernahme von äußerst qualifizierten und motivierten Mitarbeiter/innen und zwar egal ob die Fortbewegung auf vier oder zwei Beinen vollbracht wir.

 

Willkommen in unserem Team!

socialshareprivacy info icon