ÖRK LV NÖ LOGO

Die Geschichte der Staffel St. Aegyd/ Neuwalde

 

Die Suchhundestaffel St.Aegyd wurde im Februar 2010  gegründet und galt als  jüngste Staffel des Österreichischen Roten Kreuz Landesverband Niederösterreich.

Die neue Rotkreuz-Hundestaffel in St. Aegyd umfassten insgesamt acht Mitglieder, vier davon  Suchhundeteams  mit Ihren  vier Helfer.   Rund zwei bis drei Jahre dauert die Ausbildung eines jungen Hundes. Aber auch dann heißt es, zwei bis drei Mal in der Woche trainieren. Da  wir die waldreichste Gemeinde in Niederösterreich sind, haben wir für die Flächensuche reichlich Gelände zum Üben zur Verfügung. Für Unterordnung und Gewandtheit steht uns der Hundeplatz in Wilhelmsburg zu Verfügung und die Trümmersuche trainieren wir in Abrisshäuser im Raum Wr. Neustadt. Unsere Hunde werden nach internationaler Prüfungsordnung geprüft und somit ist ein hoher Ausbildungsstand gewährleistet. Weiteres möchte ich mich recht herzlich bei allen Sponsoren bedanken, die es und erst ermöglicht haben eine eigene Rot  Kreuz Suchhundestaffel zu gründen.

socialshareprivacy info icon