Spenden an das Rote Kreuz sind absetzbar.

 

Im Rahmen Ihres Jahresausgleichs können Sie den Gesamtbetrag Ihrer Spenden laut Belegen geltend machen und zwar bis zu 10 % Ihrer Vorjahreseinkünfte. Sie erhalten so bis zu 50 % Ihrer Spende als Steuergutschrift wieder zurück. Die Höhe Ihrer Vorjahreseinkünfte können Sie Ihrem Lohn- oder Einkommenssteuerbescheid entnehmen. Wenn Sie also z.B. im Vorjahr € 30.000 verdient haben, können Sie bis zu € 3.000,- Spenden geltend machen.

socialshareprivacy info icon