ICH BRAUCHE HERBERGE

GRUNDVERSORGUNG

Gemäß den Rotkreuzgrundsätzen fühlt sich das Rote Kreuz dazu verpflichtet, Menschen in Not zu unterstützen und ihr akutes Leid so gut wie möglich zu lindern. Personen, welche in Österreich um Asyl ansuchen, verfügen häufig nicht über die sozialen, finanziellen und sprachlichen Ressourcen um von Anfang an ohne zusätzlicher Unterstützung die Herausforderungen des Alltags meistern zu können. Deshalb engagiert sich das Rote Kreuz NÖ in der Grundversorgung als Quartiergeber.

Neben einer angemessenen Unterbringung und der Abdeckung von Grundbedürfnissen ist es überaus wichtig, Integrationsmaßnahmen bereits von Beginn an zu ermöglichen als auch alltagsstrukturierende Maßnahmen zu setzen. Deshalb werden je nach Bedarf und Ressourcen niederschwellige Deutschkurse und Freizeitaktivitäten angeboten. 

 

 

Kontakt und Anfragen: 

Mail: grundversorgung(at)n.roteskreuz.at

Tel: 059 144 /50 570

socialshareprivacy info icon