Das Freiwillige Sozialjahr beim Roten Kreuz Niederösterreich

Jetzt mitmachen: Freiwilliges Sozialjahr im Roten Kreuz Niederösterreich

Warum als Freiwillige/r zum Roten Kreuz?

  • Du willst herausfinden, ob Du geeignet bist für einen Beruf im Sozialbereich oder im Rettungsdienst?
  • Du möchtest ein Jahr überbrücken oder einfach mal eine Auszeit von der Ausbildung oder Deinem Job nehmen?
  • Du möchtest Dich für andere Menschen engagieren?
  • Du willst Dich selbst besser kennen und einschätzen lernen?


Dann komm´ zu uns und engagiere Dich im Rahmen des freiwilligen Sozialjahres beim Roten Kreuz in Niederösterreich!
Hier gibt's das Bewerbungsformular als PDF Download.

Wer kann sich engagieren?

  • ab 18 Jahren
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Interesse und Bereitschaft für ein soziales Engagement
  • 10 Monate FSJ ersetzen den Zivildienst

Wo kannst Du Dich engagieren?

Wir haben 54 Bezirksstellen in ganz Niederösterreich.
Wir bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, wo Du Dich einbringen kannst: im Rettungsdienst, Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, mit älteren Menschen, Unterstützung von Menschen in sozialen Notlagen oder im Bereich Migration oder Flüchtlingsbetreuung.

Wie läuft ein FSJ ab?

  • Der Einsatz dauert zwischen 9 und 12 Monaten.
  • 34 Einsatzstunden pro Woche.
  • Die Ausbildung steht im Vordergrund, das umfangreiche Bildungsprogramm des Roten Kreuzes Niederösterreich steht dir offen.
  • Der Beginn des FSJ ist 2017 am 2.Jänner, 3.April, 3.Juli, 4.September und 2.Oktober möglich.

 

Was bieten wir Dir?

  • 150 Stunden Ausbildung
  • Taschengeld: 240 Euro netto
  • Pensions-, Unfall- und Krankenversicherung
  • wenn Du anspruchsberechtigt bist, kannst Du weiterhin Familienbeihilfe beziehen
  • pädagogische Betreuung und Begleitung
  • Freistellungstage entsprechend dem Urlaubsgesetz (bei 12 Einsatzmonaten 25 Freistellungstage, bei 10 Einsatzmonaten 21 Freistellungstage)
  • absolvierst Du die Ausbildungen für den Rettungsdienst, erhältst Du eine staatlich anerkannte Berufsausbildung
  • Wenn Du unter 24 bist, kannst Du die günstige Jugendnetzkarte des Verkehrsverbundes Ost-Region in Anspruch nehmen
  • die Zertifikate über die erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen gelten auch als Praxis-Nachweis für Bewerbungen

So erreichst Du uns:

Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband NÖ
Franz-Zant Allee 3-5, 3430 Tulln an der Donau
+43 59 144 50233 
freiwillig(at)n.roteskreuz.at
www.roteskreuz.at/noe/fsj

socialshareprivacy info icon