Wolfgang Kellner

ist Leiter des Bildungs- und Projektmanagements im Ring Österreichischer Bildungswerke in Wien. Studium der Pädagogik und Philosophie. Als Erwachsenenbildner und Bildungsforscher ist er u.a. seit über zehn Jahren mit dem Thema „Lernen und Freiwilliges Engagement“ befasst, insbesondere im Hinblick auf Prozesse des informellen Lernens und Formen der Kompetenzerfassung. Arbeitsschwerpunkte: Kompetenzportfolios für Freiwillige, Kompetenzworkshops zur Frage „Wie finde ich das passende Freiwillige Engagement?“, Modelle kompetenzorientierter Beratung.

socialshareprivacy info icon