Vortragende:

  • Dr. Wolfgang Grill (Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapeut, Bündnis gegen Depression, PSZ GmbH, Leiter der Tagesklinik an der Abteilung für Sozialpsychiatrie Landesklinikum Weinviertel Hollabrunn)
  • DPGKS Elisabeth Lehner (pflegerische Stationsleiterin der Sozialpsychiatrischen Tagesklinik)

Inhalt:

Wir wissen, dass es für Angehörige von psychisch (und/oder ) somatisch erkrankten Menschen oft schwierig ist, Gehör für ihre Anliegen und Probleme zu finden: gerade und besonders, wenn die Betroffenen in stationärer
Behandlung sind. In diesem Workshop sollen die Möglichkeiten und Anforderungen von und an Angehörige besprochen werden. Ziel des WS ist es, Angehörige zu stärken, so dass sie für mögliche Hürden vorbereitet sind.

socialshareprivacy info icon