Wer wir sind

Team "Bären"-Hort Perchtoldsdorf
Team "Bären"-Hort Perchtoldsdorf

Im Rotkreuz-„Bären“-Hort werden Volksschulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren von einem Team aus Hortpädagog/innen, Horthelfer/innen und Stützkräften betreut.

 

Die Betreuungszeit der Kinder kann bei der Anmeldung individuell bis 14.00 Uhr, 15.30 Uhr oder 17.00 Uhr gewählt werden.

 

 

 

 

Pädagogische Schwerpunkte

Das Rote Kreuz schlägt Brücken zwischen den Generationen
Das Rote Kreuz schlägt Brücken zwischen den Generationen

Unserer täglichen Bemühen ist es, die Kinder bei ihrer Entwicklung bestmöglich zu unterstützen. Wir konzentrieren uns deshalb bei unserer pädagogischen Arbeit im Rotkreuz-„Bären“- Hort besonders auf die Förderung der emotionalen Entwicklung und des Sozialverhaltens, auf die Entfaltung der Kreativität, sowie auf die Förderung der Sprachentwicklung, des Lern- und Leistungsverhaltens, sowie der kognitiven Fähigkeiten. Unser Ziel ist es, in unserem Hort eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich die Kinder wohl fühlen und in der sie in der Gemeinschaft mit anderen viele positive Erfahrungen machen können. Außerdem legen wir großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit innerhalb des Hortteams und eine gute Kooperation mit den Eltern.  

 

 

socialshareprivacy info icon