Verschmutztes Trinkwasser verursacht 80% der Krankheiten in Entwicklungsländern

Der Mangel an sauberem Trinkwasser und Hygieneeinrichtungen ist die häufigste Krankheitsursache der Welt. Jedes Jahr sterben zwei Millionen Menschen an Durchfallerkrankungen, die auf verschmutztes Wasser und mangelnde Hygiene zurückzuführen sind. Seit dem Jahr 2000 wurde der Anteil der Menschen,...

23.03.15 08:27

OÖ. Rotkreuz-Präsident klärt Missverständnis auf

Linz, 13. März 2015 – Die gestrige Medieninformation hat offensichtlich zu Missverständnissen geführt.  Die Aussendung hatte ausschließlich den Zweck, die formale Vorgangsweise bei der Bestellung oder Wahl von Funktionären im gesamten OÖ. Roten Kreuz klarzustellen und die Unabhängigkeit des...

13.03.15 13:49

OÖ. Rotes Kreuz zur „Nominierung“ eines neuen Präsidiums-Mitglieds

Aktuellen Medienberichten zufolge hat der OÖ. Städtebund gestern über eine Entsendung in das OÖ Rotkreuz-Präsidium beraten und eine Nominierung abgegeben. „Grundsätzlich ist es ein positives Signal, dass der Städtebund Interesse an einer Nachbesetzung im Präsidium  der größten humanitären...

12.03.15 13:50

Die Krisenintervention begleitet Betroffene nach traumatischen Ereignissen

Bei traumatischen Ereignissen, wie einem Flugzeugabsturz oder aber einem Zugunglück, sind es die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Krisenintervention die in den Einsatz gehen um Menschen in dieser belastenden Situation zu helfen.

25.03.15 22:16

Erste Hilfslieferung in die Stadt Luhansk

600 Nahrungsmittelpakete konnte das Rote Kreuz kürzlich nach Luhansk bringen.

24.03.15 11:56

Rotkreuz-Tipps bei Pollenallergie

Hasel und Erle stäuben bereits, die Birke ist laut Pollenwarndienst voraussichtlich diese Woche blühbereit. Für rund 16 Prozent der Österreicher beginnt damit der jährliche Kampf gegen den Heuschnupfen.

23.03.15 09:34