KHD

Das Rote Kreuz ist international sowie auch national im Katastrophenschutz tätig. Eine Vielzahl von Aufgaben macht die Mitarbeit im KHD immer wieder zu einem Erlebnis der besonderen Art: Hilfeleistung als logistische Herausforderung in Vorbereitung und Ausführung sowie in der Ausbildung.

 


Die Stärken des OÖ Roten Kreuzes liegen national sowie international in den Bereichen Trinkwasseraufbereitung, Suchhundestaffeln mit Flächen- und Trümmerprüfung, Errichten und Betreiben von Lagern in Katastrophen- und Krisengebieten sowie dem Strahlenschutz in Form der Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft im Strahlenalarmfall und der Personendekontamination.

Für alle Aufgaben des Katastrophenschutzes - ausgenommen die Suchhundestaffeln - sind auch Mitarbeiter des Roten Kreuzes im Bezirk Freistadt ausgebildet und verfügbar. Die Spezialisierung des Roten Kreuzes im Bezirk Freistadt im Rahmen der Katastrophenhilfe besteht in den Bereichen Errichten und Betreiben von Lagern und Versorgung mit Verpflegung.

Die freiwillige Mitarbeit im KHD steht jeder Person offen und ist nicht an eine Mitarbeit im Rettungsdienst gebunden.

 

Wer eine interessante und vielseitige Freizeitbeschäftigung in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten sucht, bei der er/sie ein hohes Maß an sozialer Leistung für die Allgemeinheit erbringt, der ist beim Roten Kreuz Freistadt an der richtigen Adresse. Zeltbau, Energieversorgung, Verpflegungszubereitung, Telekommunikation, Amateurfunk, Trinkwasseraufbereitung, Management und Führung, Lagerhaltung, Verwaltung und Instandsetzung, Ausbildung und Übung für den Ernstfall erfordern Geschick und Einsatzbereitschaft aller Mitarbeiter im Katastophenhilfsdienst. Die Gegenleistung dafür sind Zufriedenheit, Anerkennung, neue Freunde und der Dank derer, denen man helfen konnte - also eine ganze Menge, wofür es sich lohnt, Freizeit zu investieren!
KHD-Referent Johannes Thürriedl (E-Mail).

Auch Großunfälle, wie z.B. PKW- und Busunglücke auf der leider schon berüchtigten B310, passieren immer wieder. Darauf vorbereitet zu sein, gebietet unsere Verantwortung gegenüber der Bevölkerung.

socialshareprivacy info icon