Menschlichkeit lebt durch ihren Beitrag

Ihre finanzielle Untertstützung und was wir damit machen

Mitgliedschaft Familie

Als nicht-profitorientierte Sozialorganisation bieten wir auch Leistungen an, die nicht aus anderen Pots genährt werden:

 

  • Besuchsdienst für einsame, meist ältere Mitmenschen
  • Katastrophenhilfe wie etwa Hochwasser-Einsätze, Massankarambolagen, etc.
  • Jugendarbeit im Speziellen Erste Hilfe, Kurse, Exkursionen, Jugendlager, Bewerbe u.v.m.
  • Freiwillige - 90% unsere Mitarbeiter engagieren sich freiwillig. Diese Freiwilligkeit braucht geeignete Rahmendbedingungen wie etwa Ausbildung, die wir aus Spenden finanzieren.

 

Und das Schöne ist, Sie wählen wie viel, wann und für wen. Ihre Spendenbeitrag in welcher Höhe auch immer, wirkt vor Ort. Wählen Sie selbst welcher Ortsstelle Ihr finanzieller Beitrag zur Verfügung gestellt werden soll.

Von Ihrer Unterstützung profitieren wir und SIE!

Ihre persönlichen Vorteile haben wir in umfassende Service-Pakete gefasst:

  • Nachlass auf Berge-, Rückhol- und Tansportkosten
  • Reduzierte Erste Hilfe Kurse
  • Kostenlose Beratungsgespräche

 

Nähere Details finden Sie in unserem Folder DIE ROTKREUZ CARD

 

Vielen DANK!

 

Mitgliedsbeiträge und Spenden an das Österreichische Rote Kreuz, Landesverband OÖ sind im Rahmen der Arbeitnehmer- oder Einkommensteuerveranlagung nach Maßgabe der gesetzlichen Voraussetzungen als Sonderausgaben gem. § 18 Abs. 1 Z 8 EStG abzugsfähig.Die Begrenzung richtet sich für Privatspender nach dem Gesamtbetrag der Einkünfte des laufenden Jahres. Abziehbar sind jeweils 10% des Gesamtbetrages der Einkünfte (ab 1.1.2013; davor 10% des Gesamtbetrages der Vorjahreseinkünfte). Der Gesamtbetrag der Einkünfte (das ist grundsätzlich die Summe der Jahres-Einkünfte) ist aus dem Einkommensteuerbescheid ersichtlich.Quelle: www.bmf.gv.at

socialshareprivacy info icon