Tagesheimstätte 01
Tagesheimstätte 02
Tagesheimstätte 03

Die Tagesheimstätte wurde im November 1996 ins Leben gerufen. Sie soll Senioren die Möglichkeit geben, einen Tag mit Gleichgesinnten zu verbringen und pflegende Angehörige einen Tag oder ein paar Stunden zu entlasten.

Klienten, die zu Hause von Angehörigen betreut werden und sonst keine Möglichkeit haben aus ihrer Umgebung zu kommen, oder den Tag ganz alleine verbringen müssen, sind jederzeit in der Tagesheimstätte herzlich eingeladen.

Auch Angehörige haben hier die Möglichkeit, in Form von Gesprächen, sich Informationen über Betreuung und andere Unterstützung zu holen.

 

Treffpunkt ist jeder Dienstag durchgehend von 8:00 bis 17:00 Uhr.

 

An diesem Tag wird vieles, wie zum Beispiel Gespräche, Aktivitätstraining, Körperpflege, Basteln, Spiele, Ausflüge, Brettspiele, Frühstück, Kaffeejause, Mittagessen, mit unseren Klienten unternommen.
Außerdem besteht für unsere Klienten die Möglichkeit, dass sie sich in speziell eingerichteten Räumen ausruhen können.
Klienten können von Angehörigen oder vom Roten Kreuz gebracht und abgeholt werden. Momentan ist eine Betreuung von 15 Klienten möglich.

 

Tagesheimstätte 04
Tagesheimstätte 05
Tagesheimstätte 06
socialshareprivacy info icon