Neue Gruppenkommandanten

Im Herbst führte die Bezirksstelle Steyr-Land wieder einen Gruppenkommandantenkurs durch. Bei Kursen in Losenstein, Litzlberg und Ternberg wurden die Grundlagen der Führung im Einsatzfall vermittelt. Abgeschlossen haben den Kurs 20 TeilnehmerInnen vor einer Prüfungskommission der Bezirke Steyr-Land...

16.12.11 10:34

Intensives Programm

Ein überaus dichtes Programm hatte die Ortsstelle Ternberg am Wochenende 18./19. Juni zu absolvieren. Stand doch nach dem Sanitätshilfebewerb in Bronze am Samstag auch noch die 25-Jahr-Feier am Sonntag auf dem Programm.   Sanitätshilfebewerb Dank der großartigen Unterstützung durch die...

07.07.11 14:38

Hui statt Pfui

Viele Hände packten an und sammelten im Ortsgebiet von Ternberg große Mengen an Müll und sonstigem Unrat.

17.06.11 11:08

PILZE anders betrachten

Vortrag von Ernst Kittinger mit anschließenden Erste Hilfe Maßnahmen bei Vergiftungen.

03.09.14 15:41

Sammelaktion irritiert die Bevölkerung

Steyr-Land. Die Johanniter werben derzeit im Bezirk um Spenden. Durch die roten Jacken, die die Werber tragen, können diese leicht mit Rotkreuz-Mitarbeitern verwechselt werden, wie zahlreiche Anrufe verunsicherter Bürger aus dem Bezirk bestätigen. „Wir möchten daher klarstellen, dass diese...

01.08.14 12:05

ROKO - Für den Kindergarten

Roko kann fliegen und ist auf seinem Handy immer erreichbar. Immer dabei hat er auch seinen Koffer, in dem sich alles findet, was Roko zum Helfen braucht. Denn das ist seine Aufgabe: Roko ist die neue Figur des Jugendrotkreuzes, die Kindergartenkinder begleitet, wenn sie lernen, wie man Situationen...

06.05.14 14:10

Künftige Herausforderungen für das Notarztwesen

Über 60-Mal pro Tag wird in Oberösterreich dringende notärztliche Hilfe benötigt. Sei es aufgrund von Verkehrs- oder Arbeitsunfällen, überwiegend jedoch aufgrund von schweren Störungen des Herz- und Kreislaufsystems. Das Land Oberösterreich verfügt über 18 bodengebundene Notarzt-Stützpunkte, sowie...

26.02.15 10:50

Stellungnahme OÖ. Rotes Kreuz zu den derzeitigen Vorwürfen

OÖ. Rotkreuz-Präsident Dr. Walter Aichinger zu den angeblichen Verlusten der Blutzentrale Linz Es ist Aufgabe der Blutzentrale Linz, sämtliche Krankenhäuser in Oberösterreich mit den benötigten Blutprodukten zu beliefern - 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag. Im Jahr 2007 wurden etwa 75.000...

23.02.15 11:40

Das OÖ. Rote Kreuz - Fragen und Antworten

Wer entscheidet im OÖ. Roten Kreuz? Wer steht hinter den Entscheidungen? Was verdient ein Funktionär? Werden die Führungsorgane gewählt oder bestimmt? Wird das OÖ. Rote Kreuz überprüft?

19.02.15 17:54