rls

Die Rettungsleitstelle Vöcklabruck ist rund um die Uhr besetzt und bildet eine Informationsdrehscheibe rund um alle Aktivitäten des Roten Kreuzes im Bezirk Vöcklabruck.

 

Neun hauptberufliche MitarbeiterInnen, 6 Ehrenamtliche sowie 13 hauptberufliche Mitarbeiter der Ortsstellen im Bezirk sorgen an 365 Tagen des Jahres, 24 Stunden am Tag für einen reibungslosen Dienstbetrieb und rasche Hilfe, wenn jede Sekunde zählt!

 

Neben der Betreuung der Notrufleitungen 144 und 141 (Hausärztlicher Notdienst) zählen zu den zahlreichen Aufgaben der LeitstellendisponentInnen unter anderem auch die Aufnahme, Abwicklung und Koordination aller Sanitäts- und Rettungseinsätze.

socialshareprivacy info icon