Sie sitzt, passt, macht Spaß, macht Sinn, macht Freunde und bringt Erfahrung – die passende Jacke im OÖ. Roten Kreuz. Knapp 18.500 Freiwillige stellen derzeit ihre Freizeit in den Dienst der größten humanitären Hilfsorganisation des Landes. Viele gewohnte Dienste könnten ohne dieses Engagement nicht angeboten werden. Der Bedarf steigt aber weiterhin in nahezu allen Sparten – besonders jedoch in den Bereichen der freiwilligen Betreuungsdienste und im Rettungsdienst.

 

Erfahrung

Rotkreuz-Präsident Dr. Walter Aichinger unterstreicht die Bedeutung freiwilligen Engagements innerhalb Oberösterreichs größter humanitärer Hilfsorganisation: „Freiwilligkeit bildet seit Bestehen des Roten Kreuzes, also seit 150 Jahren, das Fundament unserer Organisation. Damals wie auch heute ist es der Idealismus eines jeden Einzelnen, der das erfolgreiche Fortbestehen unseres weltweiten Hilfsnetzwerkes garantiert. Wir könnten viele unserer Leistungen in gewohnter Quantität und Qualität ohne Freiwillige schlicht nicht anbieten – sie wären einfach nicht finanzierbar. Man muss sich vorstellen: Übers Jahr gesehen leisten unsere Mitarbeiter rund 2,1 Millionen freiwillige Stunden!“

 

Freiwilligkeit darf nicht dem Zufall überlassen werden

Von den derzeit über 18.500 Rotkreuz-Freiwilligen sind knapp die Hälfte im Rettungsdienst tätig, ein Großteil aber auch in den freiwilligen Betreuungsdiensten: „Freiwilligkeit überlassen wir nicht dem Zufall. Wir müssen auch für die Zukunft unsere Dienste sichern bzw. ausbauen. Im Jahr 2050 werden 11% der Österreicher über 80 Jahre alt sein. Das Altern aktiv und gesundheitsfördernd zu gestalten und leistbare Pflegedienste anzubieten, wird nur mithilfe von freiwilligen Besuchsdiensten, freiwilliger mobiler Hospizbetreuung, freiwillig betreuten Reisen und Bewegungskursen funktionieren. Freiwilligkeit ist somit eine tragende Säule unserer Gesellschaft bzw. des Sozialsystems“, erklärt OÖ. Rotkreuz-Präsident Dr. Walter Aichinger.

 

 

Sitzt und passt - der Freiwilligenspot des OÖ. Roten Kreuzes

socialshareprivacy info icon