Gottfried Staufer
Tapstand Bugg Village Florian Hofer, Andreas Cermank
Florian Hofer verteilt Trinkwasser in Pakistan

Wann immer sich eine Katastrophe ereignet, heißt es: „Call the Austrians“, denn die Wasserspezialisten des Österreichischen Roten Kreuzes sind gefragte Experten auf dem Gebiet der Trinkwasseraufbereitung.

 

Das OÖ Rote Kreuz verfügt über zwei Trinkwasseraufbereitungsanlagen. Die neue Scanwater-Anlage (modernster Standard) ist verpackt und kann ohne große Zeitverzögerung ins jeweilige Krisengebiet entsandt werden. Beide Trinkwasseraufbereitungsanlagen werden in der Bezirksstelle Steyr-Stadt gelagert.

Die Hauptaufgaben der oberösterreichischen Trinkwasserspezialisten konzentrieren sich auf die Aufbereitung, Bereitstellung und Verteilung von Trinkwasser bei nationalen und internationalen Katastrophen. Derzeit besteht das Expertenteam in OÖ aus 60 freiwilligen Mitarbeitern, davon haben 26 die internationale Ausbildung, die für Auslandseinsätze berechtigt, absolviert.

socialshareprivacy info icon