Kueche
Kueche 2

Innerhalb von 45 Minuten nach Alarmierung sind sie einsatzbereit und können große Menschenmengen mit Essen und Trinken versorgen. Die Rede ist von den sogenannten Feldküchen des OÖ Roten Kreuzes, auch als Katastrophenhilfseinheit „Verpflegung“ bekannt.

Das OÖ Rote Kreuz verfügt über sieben Feldkücheneinheiten, die jährlich bis zu 50 Mal zu Hilfseinsätzen, Großschadensereignissen, aber auch Sanitätshilfebewerben, Großveranstaltungen und Großübungen gerufen werden.

Stationiert sind die Einheiten in den Bezirken Perg, Freistadt, Gmunden, Vöcklabruck, Grieskirchen, Linz und Steyr. Insgesamt sind rund 70 Rotkreuz-Mitarbeiter für die Verpflegung der Menschen in Krisensituationen im Einsatz.

socialshareprivacy info icon