Rot-Kreuz Hauskranken Pflegerin - GESPERRT F

365 Tage im Jahr sind sie für Sie da: Die Diplomierten Gesundheits- und Krankenschwestern und -pfleger des OÖ Roten Kreuzes – sie bewältigen zahlreiche Aufgaben, die sonst nur in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen möglich sind (Verbandwechsel, Setzen von Kathetern und Sonden, Injektionen, Blutabnahme, Vorbeugemaßnahmen zur Gesundheitserhaltung u. v. m.). Aber nicht nur Senioren, auch Kinder oder beeinträchtigte Menschen werden einfühlsam und kompetent gepflegt und betreut. Aufgrund des dichten Netzwerks des Roten Kreuzes können diese Aufgaben von den mobilen Diplomfachkräften in der häuslichen Umgebung übernommen werden. Die Rotkreuz-Mitarbeiter fungieren dabei als Schnittstelle zwischen betreuter Person, Arzt und Angehörigen. Sie entlasten die pflegenden Familienmitglieder und stehen sieben Tage in der Woche von 6 bis 20 Uhr zur Verfügung.

socialshareprivacy info icon