fahne

Was sagt das Rote Kreuz zu Pflege & Betreuung, Bildungsbenachteiligung, Zuwanderung und Integration, Armut, Liberalisierung der Daseinsvorsorge, Humanitärer Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit? Weiter

Österreichweite Rotkreuz-Lernprogramme

Fast jeder 5. Pflichtschulabgänger kann nicht sinnerfassend lesen. Deswegen werden die Rotkreuz-Lernprogramme österreichweit ausgebaut. Was sich dadurch bis zum Jahr 2025 ändern soll, zeigt dieser kurze Film.

Gesellschaftspolitik

10 Tipps gegen Hass im Netz

10 Tipps gegen Hass im Netz

Das Österreichische Rote Kreuz engagiert sich für mehr Menschlichkeit und gegen Hass im Netz.

13.07.17 10:18
Brüssel aus Rotkreuz-Perspektive

Brüssel aus Rotkreuz-Perspektive

Brüssel, das Zentrum des politischen Europa, ist auch für das Rote Kreuz ein wichtiger Ort. Eine ÖRK-Delegation erhielt in der EU-Hauptstadt Informationen aus erster Hand.

05.05.17 09:57
"Sie sind in Österreich!"

"Sie sind in Österreich!"

So beginnt die vielleicht am meisten verbreitete Information für alle „Angekommenen“ in Österreich.

03.03.17 10:37
Warum es höchste Zeit ist, Atomwaffen abzuschaffen.

Warum es höchste Zeit ist, Atomwaffen abzuschaffen.

Das Rote Kreuz begrüßt die Resolution eines Unterkomitees der UNO-Vollversammlung. "Wir haben eine Verantwortung gegenüber unseren Kindern und Enkelkindern", sagt Rotkreuz-Generalsekretär Werner Kerschbaum.

31.10.16 13:22