TEAM ÖSTERREICH

50.106 Mitglieder
109 Ausgabestellen „Team Österreich Tafel“
33 „Team Österreich”-Einsätze
6.607 versorgte Familien
1.202.492 betreute Personen

Wir sind ein Team

Bildschirmfoto 2015-05-28 um 13.59.43

Nach der Hochwasserkatastrophe im August 2007 haben Hitradio Ö3 und das Rote Kreuz das „Team Österreich“ gegründet – mit dem Ziel, neben dem Einsatz unserer Spezialistinnen und Spezialisten auch die nach Katastrophen stets vorhandene Hilfsbereitschaft der Menschen zu kanalisieren und im aktuellen Katastrophenfall schnell und effizient nutzbar zu machen.

Das "Team Österreich" hat in den vergangenen Jahren immer wieder mit angepackt und stand auch 2016 auf Abruf bereit, um Menschen in Not tatkräftig zu unterstützen: : bei Aufräumarbeiten nach Unwettern, bei Suchaktionen, Telefondiensten bei Spendenaktionen oder mit Spezialkenntnissen, wie Dolmetschen. Mittlerweile sagen über 50.000 Menschen „Wenn ich gebraucht werde, dann bin ich da!“. Sie helfen ehrenamtlich, spontan und flexibel.

Auch bei der „Team Österreich Tafel” engagieren sich Freiwillige: Lebensmittel, die nach dem Wochenende nicht mehr in den Verkauf gehen dürfen, werden in den teilnehmenden Geschäften abgeholt und an Bedürftige verteilt. So finden österreichweit „Team Österreich Tafeln” statt, bei denen Menschen mit finanziellen Engpässen Lebensmittel bekommen. Doch nicht nur ihnen ist geholfen - die Freiwilligen tragen mit ihrem Engagement auch dazu bei, dass Lebensmittel nicht im Müll landen. Deswegen steht die "Team Österreich Tafel auch unter dem Motto "Verwenden statt Verschwenden".

socialshareprivacy info icon