MITARBEITER/INNEN 2016

73.598 Freiwillige
8.236 Hauptberufliche
4.587 Zivildienstleistende
12.000.365 geleistete Stunden

Aus Liebe zum Menschen …

Mitarbeiter

... arbeiten in ganz Österreich über 73.000 Freiwillige. Sie widmen ihre freie Zeit, ihre Wochenenden oder ihre Nächte jenen, die Hilfe brauchen. Unentgeltlich und einzig einer Idee verpflichtet: Zu helfen und das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Ohne die Rotkreuz-Freiwilligen könnten weite Bereiche des österreichischen Gesundheitssystems nicht aufrechterhalten werden.

Die Leistung der Rotkreuz-Freiwilligen lässt sich auch in Zahlen ausdrücken: Mehrere Millionen Arbeitsstunden haben die Freiwilligen im Roten Kreuz im Jahr 2016 geleistet und dem Staat damit 331 Millionen Euro gespart. Auch für viele Zivildienstleistende ist das Österreichische Rote Kreuz die Organisation ihrer Wahl - 4.342 waren es alleine im Jahr 2016. Ein beachtlicher Teil von ihnen bleibt auch nach dem Zivildienst als Freiwillige in der Organisation. Sie leben, wir wir alle, Aus Liebe zum Menschen.

Um zu zeigen, wie viele engagierte Menschen im ÖRK mit dabei sind, haben wir zum Weltrotkreuztag die Kampagne "Wir sind das Rote Kreuz" gestartet, im Rahmen derer Mitarbeiter dazu aufgerufen waren, sich einzutragen und ihre Teams herzuzeigen.

Bettina arbeitet freiwillig im Lernhaus des Roten Kreuzes mit bildungsbenachteiligten Schülern.
©LV Tirol//B. Mayr
Ein Teilnehmer des Basiskurses für internationale Einsätze des Österreichischen Roten Kreuzes.
©ÖRK/Thomas Holly Kellner
socialshareprivacy info icon