22.11.2017 11:31

Landesverband: Assistent/-in der Landesfreiwilligenkoordination (Geringfügig)

Das Rote Kreuz Salzburg sucht eine/einen Assistent/-in der Landesfreiwilligenkoordination (Geringfügig).

Landesverband: Assistent/-in der Landesfreiwilligenkoordination (Geringfügig)

ARBEITSORT: Stadt Salzburg

ARBEITSZEIT: geringfügige Anstellung ab sofort

GEHALT: Die Entlohnung erfolgt lt. Kollektiv (Rotes Kreuz LV Salzburg) mit einem monatlichen Gehalt von max. €425,70.

WIR BIETEN:

  • ein vielseitiges, interessantes Arbeitsgebiet
  • ein gutes Arbeits- und Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildung und
  • die Möglichkeit in der größten humanitären Organisation der Welt tätig zu sein.

WIR ERWARTEN:

  • Organisationstalent inkl. Büroogranisation
  • Englischkenntnisse
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Teamorientiertheit und das Bekenntnis zur Menschlichkeit.

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Salzburg
z.H. DGKS Roberta Thanner
Landesfreiwilligenkoordinatorin
Sternechstraße 32, 5020 Salzburg
Email: roberta.thanner(at)s.roteskreuz.at

 

 

 

 

socialshareprivacy info icon