Workshop 1: "Resilienzförderung"

 Donnerstag, 13. Oktober 2016, 14:30 - 16:30 Uhr

Informationen zum Workshop:
Anhand von Fallbeispielen wird die besondere Bedürfnislage von schwerstkranken Menschen, ihren Angehörigen und Betreuungspersonen herausgearbeitet. Anschließend wird gemeinsam versucht,  die fünf Wirkfaktoren der Resilienzförderung auf das Fallbeispiel anzuwenden.

Referentin Prof. Barbara Juen
Fachliche Leiterin der psychosozialen Dienste im Österreichischen Roten Kreuz, Professorin im Bereich Klinische Psychologie, Entwicklungspsychologie und Psychotraumatologie an der Universität Innsbruck

socialshareprivacy info icon