Workshop 3: "Die besonderen Herausforderungen und Chancen in der pflegerischen Begleitung von Pflegebedürftigen in der Langzeitpflege"

 Donnerstag, 13. Oktober 2016, 14:30 - 16:30 Uhr

Informationen zum Workshop:
Menschen mit langfristigem Pflegebedarf stellen keine gemeinsame und vergleichbare Größe dar. Jeder Betroffene verfügt über eine individuelle Biografie, ein persönliches Umfeld, eine oder mehrere pflegeauslösende Krankheiten. Im Workshop werden auf die verschiedenen Verläufe eingegangen und exemplarisch in der Diskussion und an Hand von Fallbeispielen die Besonderheiten herausgearbeitet.

 

Referentin Prof. Christel Bienstein
Präsidentin des Deutschen Berufsverbands für Pflege (DBfK)
Leitung des Departments für Pflegewissenschaft u.a. Strategieentwicklung an der Universität Witten/Herdecke
Personalentwicklung und /-planung, Finanzplanung und /-akquise, Öffentlichkeitsarbeit, Innen- und Außenvertretung des Institutes in Gremien, gutachterliche Tätigkeit
Erweiterter Vorstand  der Fakultät für Gesundheit, Universität Witten/Herdecke

socialshareprivacy info icon