Sichtbare Kompetenz bestärkt und baut auf – Das Förder-Assessment als Instrument um persönliche Fertigkeiten weiterzuentwickeln und zu verdeutlichen

Samstag, 22. Oktober 2016 ab 11:00 Uhr

Freiwillige eignen sich im Rahmen ihrer Tätigkeit Kompetenzen an, die für die persönliche Entwicklung, aber auch für die Berufslaufbahn nützlich sein können. Mit dem entwickelten Förder-Assessment und dem daraus resultierenden Kompetenzzertifikat schafft das OÖ Rote Kreuz einen Nachweis von dem die freiwilligen Mitarbeiter sowohl persönlich als auch beruflich profitieren können.

Wie das Förder-Assessment persönliche Fertigkeiten verdeutlicht und dabei hilft diese weiterzuentwickeln, wird gemeinsam mit den Verantwortlichen diskutiert.

Verantwortliche: Mag. Katharina Mursch-Edlmayr, Freiwillige Mitarbeiterin und Verfasserin einer Diplomarbeit zu diesem Thema; Dr. Gerhard Lindner, Leiter Bildungsakademie, OÖ Rotes Kreuz 

socialshareprivacy info icon