Danke für ihre Mitarbeit!

perspektiven2

Das Voting ist beendet. Wir freuen uns, die Top 3 Geschichtenschreiber Jörg Konrad, Clemens Liehr und Florian Schodritz als aktive Teilnehmer am Perspektivenforum zu begrüßen. Das Perspektivenforum

Andreas Mader

Andreas Mader

Nachdem ich bereits darüber geschrieben habe, warum ich beim Roten Kreuz bin und Graz inzwischen verlassen habe, gibt es immer wieder positive Geschichten rund um das Rote Kreuz.... Im heurigen Jahr hatte ich bereits zwei mal das Erlebnis, einem Menschen das Leben zu retten. Beide Male hatte...

14.10.14 09:50
Florian Schodritz

Florian Schodritz

Presseaussendung des Österreichischen Roten Kreuz - 7.März.2020Wien - Rotes Kreuz startet mit großartigem Erfolg sein Corporate Social Responsibility Consulting Service Das Österreichische Rote Kreuz bietet seit kurzem Beratungs- und Entwicklungsleistungen im Themenbereich "Coporate Social...

06.10.14 15:09
Michael Grabner

Michael Grabner

Tom ist hauptberuflich beim Roten Kreuz. Er ist Notfallsanitäter, hat Regelkompetenzen und Zusatzausbildungen und wird hauptsächlich am RTW eingesetzt. Doch an diesem Morgen fährt er nicht auf die Dienststelle: er parkt sein Auto in der Tiefgarage eines Landeskrankenhauses. Sein Weg führt ihn in...

03.10.14 08:30
Franz-Josef Tucek

Franz-Josef Tucek

Die neue Größe - das Rote Kreuz 30 Oktober 2020. Die Rotoren des neuen Rot Kreuz Hubschrauber heulten auf, als der letzte Helikopter mit Geretteten zum Start aus dem Überschwemmungsgebiet ansetze um den Flug in die sichere Zone anzutreten. Zugsführer Thomas lächelte still in sich hinein und war...

30.09.14 16:01
M.Weiss

M.Weiss

Mein "RK 2020" steht unter den Herausforderungen der "alternden Gesellschaft": Dem Wunsch der Menschen, den Lebensabend in den "eigenen 4 Wänden" zu verbringen, aber auch der strukturellen und finanziellen Notwendigkeit dazu. Das RK ist mit den staatlichen...

30.09.14 11:58
Clemens Liehr

Clemens Liehr

Meine Mutter hatte wieder ihre ambulante Chemotherapie. Glücklicherweise geht es ihr diesmal verhältnismäßig gut. Heimgebracht wurde sie vom Roten Kreuz. Das hat ihr gefallen, weil sie in ihrer Kindheit selbst für das Rote Kreuz Spenden gesammelt hat worauf sie sehr stolz war. Schließlich hat ihre...

30.09.14 08:22
Peter Schmidt

Peter Schmidt

Im Jahr 2013 wurde noch abgestimmt über den verpflichtenden Grundwehrdienst. Die Entscheidung wurde massiv dadurch beeinflusst, dass der gar nicht abgefragte Zivildienst damit verknüpft wurde und der Bevölkerung suggeriert wurde, dass die Rettung viel später oder gar nicht kommen würde, wenn es...

30.09.14 08:20
Elke Marksteiner

Elke Marksteiner

DIE TAFEL - IMPULSGEBENDES PROJEKT DES ROTEN KREUZES Weniger ist Mehr - Chancen durch das Nachhaltigkeitsmarktservice Das Rote Kreuz blickt anlässlich des symbolträchtigen Datums, den 20.2.2020 auf das Wirken des letzten Jahrzehnts in Bezug auf soziales Engagement zurück. Aus der Tafel mit...

29.09.14 08:32
Florian Nidetzky

Florian Nidetzky

2020 Der Rettungsdienst ist professioneller geworden. Dank eines Bundesweit einheitlichen Rettungsgesetzes, dass die 9 Landesgesetzte abgelöst hat. Dadurch wurden die 9 Landesverbände zu einem Bundesverband zusammengelegt.Deswegen ist die Sanitäterausbildung und Prüfung noch einheitlicher...

22.09.14 09:11
Lisa Bohm

Lisa Bohm

Es ist Herbst 2020. Ein trüber, kalter und nebeliger Herbst. Der eisigkalte nasskalte Nebel liegt im feuchten, dichten Wald. Das Rote Kreuz in Österreich ist eine Freiwilligenorganisation, die in jedem Bundesland andere durchaus soziale Dinge tut - bundesweite Koordination ist weder notwendig, es...

19.09.14 13:21
Treffer 1 bis 10 von 13
<< Erste < Vorherige 1-10 11-13 Nächste > Letzte >>
socialshareprivacy info icon