Veranstaltungen in dieser Größenordnung können nur im Team erfolgreich organisiert werden. 

 

Der Bundesbewerb für Sanitätshilfe wird vom Österreichischen Roten Kreuz, Generalsekretariat, vom Landesverband Salzburg und der Bezirksstelle Lungau ausgerichtet.

 

Organisationskomitee

 

  • Mag. Gerry Foitik, Bundesrettungskommandant, ÖRK-Generalsekretariat
  • Bernhard Reiter MAS, MSc Leiter Bildungszentrum, ÖRK-Generalsekretariat
  • Helmut Sendlhofer, FchO/Ausbildung, LRKdo Salzburg
  • Günter Grabendorfer, S 3/BezRKdo Lungau

Das Organisationskomitee nimmt auch die Aufgaben des Disqualifikationskomitees wahr und entscheidet in allen sanitätshilflich nicht relevanten Fragen während des Bewerbs. 

 

Schiedsgericht

 

 

  • Univ. Prof. Dr. Wolfgang Schreiber, Bundeschefarzt, ÖRK-Generalsekretariat, Leiter des Schiedsgerichts
  • MR Dr. Werner Aufmesser, Landeschefarzt LV Salzbur
  • Ggerhard Wechselberger, Stv. FchO/Ausbildung LRKdo Salzburg

 

 

Bewerter

  • Alexander Kurucz, Leiter des Bewerterteams , ÖRK Generalsekretariat

 

Die BewerterInnen sind Lehrsanitäter und kommen aus den Landesverbänden des ÖRK.

socialshareprivacy info icon