Besuchs- und Begleitdienst

Besuchsdienst

 

Wenn man bedenkt, dass heute in der Steiermark 262.000 60-jährige und 43.000 80-jährige Personen leben und eine deutliche Steigerung der älteren Personen in den nächsten Jahren zu erwarten ist, erkennt man die zunehmende Bedeutung von Gesundheits- und Sozialen Diensten in der Zukunft.


Hier bietet der Besuchs- und Begleitdienst des Rotkreuzbezirkes Feldbach eine wertvolle Ergänzung und wir hoffen, dass diese Freiwilligenarbeit in der Zukunft noch besser ausgebaut werden kann.

In den Dienststellen Feldbach, Fehring, Gnas, Kirchberg und Kirchbach sowie Bad Gleichenberg gibt es diese Besuchsdienstarbeit seit einigen Jahren.

Es werden regelmässige Besuche in Pflegeheimen und Altenwohnhäuser sowie zu privaten Haushalten durchgeführt.

Unsere Aufgaben beschränken sich auf folgende Tätigkeiten:

 

  • 1. Gesprächsbesuche - Aktives Zuhören

  • 2. Gedächtnistraining - Vorlesen, Gesellschaftsspiele

  • 3. Mobilität fördern - Spaziergänge


Grundsätzlich kann man sagen, dass der Besuchsdienst in erster Linie für Menschen da ist, die allein und einsam sind; für Menschen, die von Verwandten nicht regelmäßig besucht werden können.

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 050 144 514 111

 

 

socialshareprivacy info icon