NAW1

 

Der Notarztrettungsdienst für den Bezirk Leibnitz wird vom Roten Kreuz in Zusammenarbeit mit dem Landeskrankenhaus Wagna organisiert und betreut. Als Einsatzfahrzeug steht ein Großraumrettungswagen (NAW - Notarztwagen) mit spezieller Ausrüstung zur Verfügung, dieser ist auf der Bezirksstelle in Wagna stationiert.


Das System des NAW's bewährt sich im Bezirk Leibnitz seit vielen Jahren, die Patienten können aufgrund der Größe und der Ausstattung des Fahrzeuges optimal betreut und in das nächstgelegene geeignete Krankenhaus gebracht werden.


socialshareprivacy info icon