Landesjugendbewerb Krieglach Kuh

Wie in anderen Einsatzorganisationen und Vereinen auch, ist es für das Rote Kreuz ganz besonders wichtig, Jugendarbeit zu leisten. Schon im Jugendalter sollen Mädchen und Burschen sich mit dem „Rotkreuz-Virus“ infizieren, um als freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere Organisation gewonnen werden zu können.

 

Bei vielen der derzeit in der Rotkreuz-Jugend Aktiven wurde das Interesse durch einen Erste Hilfe Kurs an deren Schulen geweckt. Schon in jungen Jahren werden den Mitgliedern der Rotkreuz-Jugend nicht nur wichtige Erste Hilfe Maßnahmen vermittelt, auch soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sind positive Aspekte der Arbeit mit Jugendlichen.

Rotkreuzjugend Erste Hilfe

Speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen die Betreuung und Ausbildung der Rotkreuz-Teenager. Natürlich kommt neben einer fundierten Ausbildung in Erster Hilfe auch der Spaß nicht zu kurz. So werden diverse Ausflüge unternommen, aber auch an Ambulanzen dürfen Jugendliche unter Aufsicht teilnehmen und in den regulären Rotkreuz-Betrieb schnuppern.

Ziel der Arbeit ist, Jugendliche für das Roten Kreuz zu begeistern und diese in weiterer Folge in das „Senior-Rotkreuz“ zu übernehmen, also als freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen zu können. Zahlreiche aktive Rettungssanitäterinnen und –sanitäter sind von der Rotkreuz-Jugend in das Senior-Rotkreuz übergetreten und leisten ehrenamtlich Dienst.

 

Siegerehrung Landesjugendbewerb Krieglach

Im Jahr 2010 fanden sich im Rahmen des Landesbewerbes in Erster Hilfe über 900 Rotkreuz-Jugendliche in Krieglach ein, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Dieser Bewerb im Frühsommer stellt den jährlichen Höhepunkt der Jugendarbeit dar.

 

Eine wichtige Information für Eltern: die Mitgliedschaft in der Rotkreuz-Jugend ist absolut kostenlos. Für Uniform, Ausbildung, Ausflüge und Unternehmungen etc. entsteht den Erziehungsberechtigten kein finanzieller Aufwand. Aus diesem Grund sind wir für Sponsoring lokaler Betriebe sehr dankbar.

 

Wenn auch du deine Freizeit sinnvoll gestalten willst, dann schnuppere bei uns rein. Frei nach dem Motto: raus aus der Couch und rein ins Leben – du bist uns herzlich willkommen.

 

Der Eintritt in die Jugendgruppe ist jederzeit möglich, Interessierte im Alter zwischen 10 und 17 Jahren wenden sich bitte an den Jugendbeauftragten der Bezirksstelle Mürzzuschlag.

 

Wir sind auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/roteskreuzmuerzzuschlag zu erreichen.

socialshareprivacy info icon