Hand aufs Herz......

 

....wann haben Sie ihren letzten Erste Hilfe Kurs besucht?

 

Erste Hilfe ist kinderleicht und rettet oft Menschenleben,

noch bevor das Rote Kreuz da sein kann!

 

Denn die ersten Minuten entscheiden im Notfall über das Leben eines Menschen - in diesen Minuten haben diese Menschen nur einen Strohhalm, an den sie sich klammern können: den Ersthelfer!

 

Das Rote Kreuz Voitsberg bietet für ihre Bevölkerung eine Vielzahl an Kurstypen an und wir beraten Sie gerne in allen Belangen der Aus-bzw. Fortbildung. Selbstverständlich bietet das Rote Kreuz Voitsberg auch Kurse für geschlossene Gruppen wie Betriebe, Vereine, etc. an. 

 

 

Nach Abschluss jedes Kures erhalten sie eine Kursbetätigung!

 

 

 Ausbildung eigener MitarbeiterInnen

 

Die Aus- und Fortbildung für die Bevölkerung des Bezirkes Voitsberg sowie der eigenen MitarbeiterInnen, ist den Veranwortlichen des Roten Kreuzes in Voitsberg ein sehr großes Anliegen.  

 

Die hohe fachliche Qualifikation unserer MitarbeiterInnen bedarf umfangreicher Aus- und Fortbildungen.

 

Menschen ab dem 17. Lebensjahr können, wenn sie alle Voraussetzungen erfüllen, die Ausbildung zum Rettungssanitäter / zur Rettungssanitäterin absolvieren, die sich in 100 Stunden Theorie und 160 Stunden Praktikum gliedert. Mit bestandener kommissioneller Abschlussprüfung erlangen  künftige RettungssanitäterInnen einerseits eine zweite Berufsausbildung und andererseits stehen ihrer Karriere im Freiwilligenengagement viele Möglichkeiten offen.

 

Das Ausbildungsangebot für unsere MitarbeiterInnen wird durch das

Bildungs- und Einsatzzentrum Laubegg erweitert.

 

Für jeden Leistungsbereich werden individuell Kurse angeboten, welche Sie aus dem jährlichen Bildungsprogramm entnehmen können.  

 

socialshareprivacy info icon