50 Jahre im Dienste der Menschlichkeit

50 Jahre im Dienste der Menschlichkeit

Johann Moritz oder besser bekannt als "Grüße Grüße"  wurde bei der diesjährigen Bezirksversammlung des Österreichischen Roten Kreuzes Bezirksstelle Voitsberg-Köflach mit dem Dienstjahrabzeichen des Roten Kreuzes in Gold für "50 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit " sowie mit dem...

12.06.16 09:07
Abfallwirtschaftsverband Voitsberg sponsert Rollbretter

Abfallwirtschaftsverband Voitsberg sponsert Rollbretter

Der Abfallwirtschaftsverband Voitsberg stattet die  Rotkreuz-Bezirksstelle Voitsberg-Köflach mit Rollbretter für alle Rettungsfahrzeuge aus! Mit Hilfe dieser Rollbretter können unselbständige Patienten vom Bett auf die Trage bzw. von der Trage ins Bett oder auf den Untersuchungstisch im...

25.01.16 17:29
60 mal Blut gespendet

60 mal Blut gespendet

Alexander Kröpfl ist beruflicher Mitarbeiter und wurde für seine 60 mal Blut spenden geehrt. Vielen Dank für die Bereitschaft, Blut zu spenden und damit Leben zu retten!

12.01.16 11:28
Abschnittsübung A2 Afling am 14.09.2015

Abschnittsübung A2 Afling am 14.09.2015

Am 14.09.2015 fand in Afling eine Abschnittsübung, organisiert von der FF Afling und dem Roten Kreuz Bezirksstelle Voitsberg-Köflach, statt. Bei dieser Übung wurden drei Szenarien beübt: S1 - Wohnhausbrand mit einer verletzten Person S2 - Person nach einem Verkehrsunfall schwer verletzt...

20.09.15 20:57
Großschadensübung A2 Kalcherkogeltunnel am 07.05.2015

Großschadensübung A2 Kalcherkogeltunnel am 07.05.2015

Großschadensübung A2 Kalcherkogeltunnel am 07.05.2015. Video: Bericht und Fotos Kleine Zeitung: Bildergalerie:

15.05.15 16:10
Treffer 1 bis 5 von 23
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-23 Nächste > Letzte >>
Rotes Kreuz: Zugang zu Schutz statt Obergrenzen-Debatte

Rotes Kreuz: Zugang zu Schutz statt Obergrenzen-Debatte

ÖRK-Präsident Schöpfer ist besorgt über den „Wettlauf des Populismus“

12.01.17 11:03
LKW kippte auf der S 6 um – Lenker kam dabei ums Leben

LKW kippte auf der S 6 um – Lenker kam dabei ums Leben

Bruck, (Bruck/Mürzzuschlag, Stmk.) Am 03.01.2017 um 16:20 Uhr wurde das Rote Kreuz Bruck/Kapfenberg zu einem schweren Verkehrsunfall in dem ein LKW verwickelt war, auf die S6 in Fahrtrichtung Wien alarmiert.

03.01.17 18:33
Spenden sind jetzt automatisch absetzbar

Spenden sind jetzt automatisch absetzbar

Seit 1. Jänner 2017 gelten neue Regelungen für die Absetzbarkeit von Spenden und vereinfachen für Spender die Abwicklung.

02.01.17 15:51

Social Media