Angebote des Roten Kreuzes im Bereich Migration

Das Rote Kreuz unterstützt Menschen, die in Österreich eine neue Heimat finden möchten, mit langfristigen Integrationsangeboten.

Die 146 Seiten starke Broschüre "Angekommen" wendet sich in erster Linie an neuangekommene Asylwerber in Österreich. In den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Dari finden Asylwerber Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Leben in Österreich.

 

Im Projekt FamilienTreffen werden Familien begleitet, die im Rahmen der Familienzusammenführung nach Österreich gekommen sind. Das FrauenTreffen als interkulturelles Frauencafé bietet Frauen mit und ohne Migrationshintergrund die Möglichkeit, sich auszutauschen und voneinander zu lernen.

 

Das Projekt migrants care bereitet interessierte Migrantinnen und Migranten für die Ausbildung zu einem Pflegeberuf vor.

 

Und im projektXchange gehen Rotkreuz-Integrationsbotschafter/innen in Schulen und Jugendgruppen und berichten von ihrem eigenen, erfolgreichen Weg in Österreich. Daneben bieten wir auch Workshops für Migrantinnen und Migranten bzw. für Organisationen, die in diesem Bereich tätig sind.

 

In den Workshops wird vor allem Wissen über Gesundheit und das österreichische (Gesundheits-)System vermittelt.

 

 

socialshareprivacy info icon