Die Bezirksstelle Imst hat im gesamten Bezirk Imst 18 RTW (Rettungstransportwagen), 4 BKTW (Behelfskrankentransportwagen) und 6 PKW's im Dienst.

Als "Notfall RTW" verwenden wir einen Sprinter von der Firma Mercedes. Solche Fahrzeuge sind in Imst und Mötz stationiert und werden hauptsächlich für Notfälle verwendet.

Als RTW wird im gesamten Bezirk der T5 von VW verwendet. Alle Fahrzeuge sind mit Hochdach und Syncro Getriebe ausgestattet. 

Sämtliche RTW sind mit Notfallgeräten (Defi, Beatmungsgerät, Schaufeltrage, ...), Notfallmedikamenten und diversen anderen Geräten ausgestattet.

Als BKTW verwenden wir ebenfalls VW Fahrzeuge. Diese BKTW Transporter sind speziell dafür ausgerüstet, einen Rollstuhlpatienten im eigenen Rollstuhl sicher zu transportieren. Mit wenigen Handgriffen können diese Fahrzeuge zu Manschaftstransportern umgebaut werden.

Alle Taxi Transporte werden in der Bezirksstelle Imst mit Mazda, Peugeot, Opel oder VW Fahrzeugen durchgeführt. Diese Autos werden für gehfähige Patienten eingesetzt.

socialshareprivacy info icon