DSC 9237

Die Bezirksstelle Innsbruck Land wurde 1982, mit Sitz im Landesverband Tirol, gegründet.

 

1983 übersiedelte die Bezirksstelle Innsbruck Land von Innsbruck nach Steinach am Brenner.

 

1998 konnte die Bezirksstelle Innsbruck Land das neue Gebäude, in dem auch die Dienststelle Steinach untergebracht ist, in Harland 15 in Betrieb nehmen.

 

in der Zeit von 01.04.2014 bis 16.11.2015 war die Bezirksstelle bis zum Bezug des geplanten Neubau im alten Gemeindehaus in Schönberg untergebracht.

Seit 17.11.2015 ist die Bezirksstelle nun übersiedelt und steht für Patienten, Klienten, Förderer und Mitarbeiter am neuen Standort an der "Brennerautobahn 1, 6141 Schönberg" zur Verfügung.

socialshareprivacy info icon