Das Bezirksrettungskommando unter Leitung des Bezirksrettungskommandanten Ing. Günter Obojes führt die Kräfte der Bezirksstelle Innsbruck-Land bei Großschadensereignissen und Katastrophen.

 

Zu den Aufgaben zählen unter anderem:

  • Erstellen und Aktualisieren von Alarmplänen
  • Erstellen und Aktualisieren von Einsatzplänen
  • Vorbereitung und Durchführung von Großambulanzen
  • Organisieren von Übungen
  • Führung im Einsatzfall (Großunfall, KAT)

 

Für alle dienstlichen und einsatztaktischen Belange im Routinebetrieb ist der Leiter Rettungsdienst verantwortlich.

 

Zu den Mitarbeitern...

socialshareprivacy info icon