Mit der Blutspende retten Sie das Leben eines unbekannten Anderen, etwa nach einem Unfall oder bei einer Operation. Blut ist ein unentbehrliches Medikament. Man weiß zwar heute schon sehr genau, woraus der rote Saft besteht. Aber man kann Blut nicht künstlich erzeugen. Wer Blut braucht, der braucht das Blut eines Mitmenschen.
Eine kostenlose Laboranalyse Ihres gespendeten Blutes wird Ihnen nach ca. 3 Wochen vom Blutspendedienst per Post nach Hause gesandt und informiert Sie so ganz nebenbei über Ihren Gesundheitszustand.
Weitere Informationen erhalten Sie unter der österreichweiten, kostenlosen Servicenummer 0 800 190 19 oder im Internet.

Öffnungszeiten Blutspendezentrale: Mo, Di, Mi, Fr: 8.00 – 15.30, Do: 11.00 – 19.00 | Weitere Infos


Tirol, 6345 Kössen
Neue Mittelschule
Bezirk: Kitzbühel
Dorf 20
Informationen unter 0512/50422932
blut@roteskreuz-tirol.at
Montag, 2. Oktober 2017
Von 15:00 - 20:00


Tirol, 6380 St. Johann
Volksschule
Bezirk: Kitzbühel
Neubauweg 5
Informationen unter 0512/50422932
blut@roteskreuz-tirol.at
Montag, 9. Oktober 2017
Von 15:00 - 20:00


Tirol, 6384 Waidring
Turnsaal
Bezirk: Kitzbühel
Kirchgasse 6
Informationen unter 0512/50422932
blut@roteskreuz-tirol.at
Dienstag, 10. Oktober 2017
Von 16:00 - 20:00


Tirol, 6363 Westendorf
Neue Mittelschule
Bezirk: Kitzbühel
Sennereiweg 4
Informationen unter 0512/50422932
blut@roteskreuz-tirol.at
Sonntag, 29. Oktober 2017
Von 16:00 - 20:00


Alle Termine
socialshareprivacy info icon