Seit dem Jahr 2016 gibt es am Achensee eine Jugendgruppe des Roten Kreuzes. Neben den Gruppen in Schwaz, Mayrhofen und Tux, sind wir somit die vierte und jüngste Jugendgruppe im Rot Kreuz Bezirk Schwaz. Bereits im ersten Jahr konnten wir 18 Jugendliche für die Arbeit im Roten Kreuz begeistern. Seit Beginn konnten wir auf die Unterstützung der NMS Achensee bauen, die uns die Möglichkeit gab, unsere Tätigkeiten im Rahmen des Unterrichtes vorzustellen.

 

Innerhalb der Jugendgruppenstunden lernen die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren alles über Erste Hilfe und in weiterer Folge Tätigkeiten der Sanitätshilfe. Abschluss der Jugendarbeit ist die Ausbildung zum Rettungssanitäter und die Berechtigung, aktiv im Rettungsdienst tätig zu sein. Weiters spielt die Wertevermittlung innerhalb der Gruppe eine wichtige Rolle: unsere Grundsätze (Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit, Universalität) soll für die Jugendlichen eine Orientierung in ihrem täglichen Leben sein.

 

Neben den Gruppenstunden und Praxisübungen bestimmt jedoch auch das Vereinsleben unsere Gemeinschaft: Gemeinsames Pizzaessen, Grillen und einfach nur Spaß haben sind ebenso wichtige Teile unserer Arbeit.

 

 

Die Jugendgruppe Achensee wird von Lisa Jäger und Manuel Absenger geleitet und von weiteren vielen Helfenden Händen unterstützt. Alle weiteren Informationen über die Arbeit der Jugendgruppe findet man auf Facebook oder Instagram.

socialshareprivacy info icon