Die SvE/Kriseninterventionsteams des Tiroler Roten Kreuzes werden über die  Landesleitstelle (Krankentransport 141 und Notruf 144) alarmiert. Bei Fragen zum Thema 'Krisenintervention' oder 'Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen' stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Sie haben Interesse an der Mitwirkung im SvE/Krisenintervention-Team des ÖRK LV Tirol? Senden Sie uns ein Mail an psd(at)t.roteskreuz.at

Nähere Information zur Ausbildung finden Sie hier.


Sie brauchen Hilfe?

  • Erzählen Sie uns Ihre Geschichte, wir helfen Ihnen gerne: psd(at)t.roteskreuz.at,
  • Sind Sie Mitarbeiter einer Einsatzorganisation und haben eine belastende Situation erlebt?
    Schreiben Sie uns: sve(at)t.roteskreuz.at
  • Ihre Anliegen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt!


Österreichisches Rotes Kreuz

Landesverband Tirol

Steinbockallee 13, A-6063 Rum


Bei Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:

 

Mag. Dr. Manuela Werth (Fachliche Leiterin Psychosoziale Dienste Tirol)

 

Mag. Dietmar Kratzer (stellv. fachlicher Leiter Psychosoziale Dienste Tirol, fachliche Leitung Ö3-Kummernummer)

socialshareprivacy info icon